www.info-tunesien.de

Normale Version: Was ist hier billiger als in tunesien?
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4
Dachte man könne mal eine liste anlegen, was sich lohnt in Tn zu kaufen und was man lieber hier kauft.

Werde die liste editieren damit sie aktuell bleibt.


Deutschland billiger:
Nagellack


Tunesien billiger:
Häuser
Autos
Medikamente
Lebensmittel


Tunesien teuer:
Tiernahrung


Später wollte ich das noch in Katigorien einteilen, das man gleich findet was man sucht.
Da ich lange nicht mehr in Tn war brauch ich da aber eure Hilfe.
(14.08.2010 16:45)Korgur schrieb: [ -> ]Deutschland billiger
Nagellack


Tunesien billiger :

Häuser
Autos
Lebensmittel
Medikamente


Tunesien teuer :

Tiernahrung

Ich glaube man kann fast alles günstiger/billiger in TN haben aber darunter leidet dann auch die Qualität Wink... jedenfalls in mancher Hinsicht.
Danke,

Wie sieht es aus mit so sachen die man in den urlaub mitnimmt.
Wie creme, make up , sonnencreme, duschgel und so ein zeug.
Oder auch andere sachen die man im urlaub braucht.

vita87

Sonnencreme ist so wie in allen Urlaubsländern schweineteuer, genauso wie Markenkosmetika, und Duschgele, Shampoos etc,....ich habe letzens im Supermarkt für ein Deo von Nivea 8 Dinar bezahlt....rollyes
Und bei den anderen Sachen ist ja klar das es da günstiger ist, die Leute verdienen ja auch alle viel weniger...Beispiel Lebensmittel, ein Kilo Tomaten scheint für uns da zb total billig...rechnet man das auf die Gehälter sind auch die sehr teuer und vor allem Fleisch hat teilweise die gleichen Preise wie hier...oder wenn ich an Milch denke die kostet je nach Marke über 1 Dinar pro Liter...das ist umgerechnet fast genauso teuer wie hier...wenn ich das Gehalts meines Freundes auf die Arbeitsstunden umrechne, dann verdient er grad mal 1,5 Dinar die Stunde....
...und Ferseher, Waschmaschinen etc. sind genauso teuer wie hier...(weshalb wohl auch kaum jemand eine Waschmaschine hat.)

Die Seite dazu ist ganz interessant, Preise von Waren in Tunesien und Gehälter

http://www.tunispro.de/tunesien/tunesien-preise.htm
Also Waschmaschine fand ich nu mit 300 Dinar ganz günstig. Habe für meine damals 600 € bezahlt Wink...
Kühlschränke und sowas haben nu auch nicht Efi-klasse A aber mit den Preisen kann man ganz gut leben.
Aber wie vita schon schrieb sind Markensachen schon "teuer"

vita87

Hallo Biggi,

also ich habe noch nie ne Waschmaschine in Tunesien gekauft...bin nach der Liste gegangen und da stand 600 Dinar für eine 5-6 Kg Maschine und die wäre dann teurer wie meine...aber man muss ja auch immer auf die Gehälter umrechnen selbst wenn eine Maschine nur 200 Dinar kosten würde, ist das immer noch mehr als ein halbes Monatsgehalt für die meisten..ich könnte mir keine Waschmaschine für mein halbes Nettogehalt leisten...
Ja ich mir auch nicht aber wenn dann müsste die schon selber die Klamotten zusammen packen müssen Wink
(14.08.2010 16:45)Korgur schrieb: [ -> ]Lebensmittel


Das würde ich so nicht ganz unterschreiben.....
Es kommt darauf an was für Lebensmittel und wo man die Lebensmittel kauft.
Obst/Gemüse ist meist draussen an den Straßenmärkten günstiger zu kriegen, aber auch nicht immer... Hatte das grad mit Pfirsichen zum Beispiel.

Aber alles andere was man meist in Supermärkten kauft ist echt nicht ohne preislich.
Viele Artikel kosten das gleiche wie bei uns in Deutschland, ABER man sollte mal das Gewicht/Menge überprüfen.
Teilweise ist nämlich weniger drinnen als bei uns.
Wir haben bei unserem ersten Einkauf im Monoprix am Urlaubsanfang für alltägliche Sachen wie Wasser, Milch, Butter, Wurst, Waschpulver um die 50 Dinar bezahlt. Wenn man das von einem tunesischem Gehalt bezahlen soll.. Ohjee...

Auch sind die meisten kleinen Läden an den Ecken wo man alles kaufen kann ein wenig teurer. Da kostet ein Päckchen milch dann schon mal 200 Millimes mehr...


LG Vany
Wie schon geschrieben ist es mühselig zu vergleichen und auch unsinnig,weil die Gehälter ja ganz anders liegen.
Ausser Lebensmittel, und selbst da nur die Grundnahrungsmittel und Obst und Gemüse je nach Saison, ist fast alles genau so teuer wie hier,vor allem wenn man Qualität möchte.

Wenn es jetzt nur um Dinge geht für den Urlaub ist es ja Ansichtssache.
Wer seine gute Creme usw. möchte wie hier,gleiche Marke,dann ist es teuer.
Wer auch gerne tunesische Produkte benutzt und da nicht auf Marken wert legt,dann ist es dort günstig.

Medikamente lohnt sich teilweise,aber jetzt was mitbringen was man hier auch bekommt nur wegen Preis wüsste ich nicht was.

Wenn ich mir was mitbringe dann sind es Sachen ,die es hier nicht gibt und dann geht es mir um die einzelne Sache und nicht um den Preis.

Das war eine bestimmte Zahnpastasorte,hab jetzt aber eine ähnliche hier enteckt,das ist die Olivenmilch mit Zitrone,das sind bestimmte Gewürze,die sind auch billiger,das kann eine Keramiksache sein die zu meinen passt,ein französisches Parfum,was ich mir aber jetzt grad aus Paris besorgte und so Dinge eben,die es hier nicht gibt.

Grad gestern hab ich mir die Lederlatschen besorgt,sonst aus Tunesien,wobei man da schon sehr auf Qualität der Verarbeitung achten muss.Hier waren sie mir bisher immer zu teuer.Komme demnächst aber nicht nach tunesien und hab jetzt bei einem Marokkaner günstige entdeckt.

So eine Liste macht nicht wirklich Sinn,weil grad Kosmetika eben entweder billig und nicht Marke oder Marke und teuer.

LG karima66
Es geht mir nicht um lebenshaltungskosten
Darum kann man sehr wohl vegrleich es ging mir um Sachen für den Urlaub, die man besser hier kauft oder eben auch da kaufen kann weil günstiger.
Seiten: 1 2 3 4
Referenz-URLs